Carolin Kotzur:

„Mama says I was a dancer before I could walk.” Für Caro bedeutet Tanzen einfach Alles. Mit drei Jahren begann Sie mit Jazztanzunterricht und besuchte ab dann unzählige Kurse und Workshops. Ballett und Musical, Gesellschaftstanz und Steptanz. Sie wollte schon immer Tanzen zum Beruf machen und absolvierte die Tanzlehrerausbildung mit Auszeichnung als Jahrgangsbeste. Der Umgang mit Menschen aller Altersstufen bereitet ihr jeden Tag so viel Freude, dass Sie 2011 die Weiterbildung zum Business-Knigge-Coach machte. Seit über zehn Jahren trainiert Sie die Heppenheimer Contest-Tänzer, die international erfolgreich sind. Nun Inhaberin der eigenen Tanzschule zu sein, ist für Sie ein wahr gewordener Traum.

Michael Gutschalk:

Unser Perfektionist! „Geht nicht, gibt’s nicht!“ Michael begann seine Tanzkarriere mit 15 Jahren.  Er war über viele Jahre erfolgreicher Turniertänzer, bevor er sich entschied sein Hobby zum Beruf zu machen. Sein umfangreiches tanztechnisches Wissen, seine Geduld und Liebe zum Detail machen ihn bei seinen Schülern jeden Alters so beliebt. Mit Ehrgeiz und Witz leitet er seine Kurse und betreut seit vielen Jahren unsere Standard-Formation.
Doch Michael ist noch sehr viel mehr für die Tanzschule Vienna: Organisator, Techniker, Hausmeister, Eventmanager, DJ und Choreograf, denn sein Motto ist: Was ich noch nicht kann, lerne ich.

Alexander Wallewein:

Mit 14 Jahren selbst Tanzschüler, danach über viele Jahre aktiv in den von uns betreuten Formationen und Showtanzgruppen ist Alexander einer unserer treuesten Assistenten. Er leitet die „Dienstagsgruppe“ mit Caro schon so lange, dass er einfach nicht mehr wegzudenken ist und alles was mit Computern zu tun hat, und Michael noch nicht kann ;-), erledigt Alex. Unsere Internetseite mit dem für uns perfekten Logo stammt von Alexander, vielen Dank dafür!

Desiree Hühn:

Desi hat schon vor einigen Jahren in Michaels Kursen assistiert, musste aber dann wegen ihres Studiums einige Zeit aussetzen. Wir freuen uns, dass Sie jetzt Teil unseres Teams ist, denn auch ihr merkt man die Freude am Tanzen und am Kundenkontakt jede Woche an. Sie tanzte sowohl in der Standard- als auch in der Lateinformation und hat auch langjährige Erfahrung als Servicekraft in der Gastronomie zB. beim „Großeinsatz“ auf der Laudenbacher Kerwe…

Franziska Zoll:

Unser Allrounder! Franzi liebt einfach alles was mit Tanzen zu tun hat und macht auch (fast) alles mit. Egal ob Standard, Latein, Videoclip, Show-Chor oder Line Dance. Sie probiert immer alles aus und bräuchte für ihre Tanzleidenschaft noch mindestens zwölf Stunden mehr am Tag. Als festes Mitglied unserer Standard-Formation lernte sie die notwendige Tanztechnik so schnell, dass sie kurze Zeit später Michaels Assistentin wurde und betreut die Sonntagsgruppen.

Katharina (Kaddie) Lorenz:

Unsere dienstälteste Assistentin. Kaddie tanzt mit Michael in den Donnerstags-Kursen, und das seit mittlerweile 10 Jahren. Sie ist stets zuverlässig, immer gut gelaunt und auch wenn mal jemand ausfällt, kann man auf sie zählen. Auch Sie war Mitglied in Michaels Formationen und kennt sich, dank ihrer Erfahrung bestens mit dem Helfen  im Tanzkurs aus.

Laura Gorka:

Laura ist seit 2014 immer dienstags Michaels Assistentin. Obwohl sie großes Schauspieltalent besitzt, besticht Sie im Kurs durch ihre natürliche Art und eroberte so schnell die Herzen unserer Tanzpaare. Sie tanzt mit viel Freude und Engagement in der Standardformation, doch auch die schnelleren Beats der Dance4Fans-Choreografien liegen ihr im Blut.

Lisa Kaiser (Kindertanz und Dance4Fans):

Ihre Leidenschaft zum Tanz erkannte Lisa schon sehr früh und tanzt daher bereits seit 16 Jahren „Videoclipdance/Dance4Fans“ unter Carolins Leitung. Neben zahlreichen Teilnahmen an Deutschen – und Europameisterschaften im Team sammelte sie auch im Solobereich tänzerische Erfahrungen und gewann 2012 den Dance4fans Europacup. Neben dem Tanzen genießt Lisa die Arbeit mit Kindern. An der Technischen Universität Darmstadt studiert sie Lehramt und bei uns in der Tanzschule übernimmt sie mit viel Spaß und Freude Kinderkurse ab dem 3. Lebensjahr, sowie die Dance4Fans Mittwochsgruppe. Sie ist geduldig, lustig und hilfsbereit und darum bei ihren Schülern so beliebt.

Lukas Konradt: 

Lukas hatte als Jugendlicher nicht sonderlich viel für Tanzen übrig und es auch nie probiert. Durch den Kurs mit Sina wurde er jedoch schnell bekehrt und tanzt seitdem mit wachsender Begeisterung. Er liest gerne und interessiert sich für jede Form der Technik (natürlich auch die Tanztechnik). Im Kurs ist er immer hilfsbereit und freundlich. Lukas studiert gerade und liebt den Disco Fox und den Quickstep.

Marco Scheerer:

Marco machte seinen ersten eigenen Tanzkurs als Jugendlicher bei Caro und blieb seitdem beim Tanzen. Er trainierte in Michaels Turniergruppe und tanzt seit Sommer 2016 auch bei der Standard-Formation des TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt. Er studiert Journalismus, hat bereits ein Praktikum bei Radio Energy gemacht und arbeitet seit Januar bei HR3, daher macht es ihm auch viel Spaß nach neuen Titeln für den Tanzunterricht zu suchen.

 

 

 

Martin Flath:

Martin tanzt seit fast sieben Jahren, zeitweise auch in Michaels Turniergruppe und wurde 2015 Caro´s Kursassistent. Er spielt Gitarre und Bratsche, kennt sich also mit Musik, Takt und Rhythmus bestens aus. Er betreut Jugendliche bei der KJG und begleitet dort auch jedes Jahr das Sommer-Zeltlager. Er ist engagiert, aufmerksam und hat viel Freude beim Umgang mit unseren Tanzschülern.

Manuel Neuwirth:

Manu tanzt schon seit vielen Jahren in Michaels Standard-Formation und hat im Gesellschaftstanz schon alle Kursstufen durchlaufen. Dieses umfangreiche Know-How macht ihn zu einem super Kurs-Assistenten, der offen und sympathisch seinen Kursteilnehmern zur Seite steht. Er unterstützt Caro in den Kursen sonntags.

Patrick Haas (Hip Hop):

Patrick ist unser Spezialist im Bereich Hip Hop und widmet sich seit Kurzem gemeinsam mit Lisa auch unserer Erwachsenen-Contestgruppe "Dance Fusion". Er erhielt seine Ausbildung an der Dance Professional Academy in Mannheim und tanzte mit Mark Terenzi bei den Europa-Park "Horror-Nights".

Er hat ein großes Herz auch für die tänzerische Ausbildung der Kleinen und startete im Mai 2018 die Just Boys Gruppe für Jungs ab 5 Jahren. Er ist kreativ und fleißig und immer zu Späßen aufgelegt. Wir freuen uns sehr, nun auch ihn im Team zu haben.

Sascha Schmitt (Zumba Fitness):

Sascha ließ sich 2011 zum Zumbatrainer ausbilden und begann seitdem auch gleich mit dem Unterrichten. Freude und Spaß stehen bei ihm an erster Stelle doch auch das Gefühl den Körper über seine Grenzen hinaus zu Höchstleistungen bringen zu können begeistert ihn und seine Kursteilnehmer. Er bietet einen stets abwechslungsreichen Unterricht denn auch Sentao – Zumbatraining, das durch den Einsatz eines Stuhles noch intensiviert wird – steht bei ihm auf dem Programm. Er arbeitet als Heilerziehungspfleger und Deeskalationstrainer und liebt seine Arbeit mit Menschen.

Sina Konradt:

Sina begann im Alter von 8 Jahren zu tanzen. Zunächst Videoclipdance, später Hip Hop und mit 15 dann Gesellschaftstanz in Darmstadt. Vor drei Jahren begann Sie dann mit Lukas bei Caro zu tanzen und entwickelte seitdem eine echte Tanz-Sucht. Egal ob Disco Fox, Jive, Quickstep oder Zumba, bei Sina kann es gar nicht genug Power geben; und diese Energie gibt Sie dann nicht nur als Tanzassistentin sondern auch an ihre Grundschüler weiter.

Tina Schröder (Zumba Kids und Zumba Fitness):

Den Alltag vergessen, loslassen und einfach mal „abdancen“. Das lebt Tina in ihren Kursen und wünscht es sich auch für ihre Kursteilnehmer. Sie ist lizensierte Zumbatrainerin seit 2013. Da sie selbst zwei Kinder hat und gerne noch mehr im Bereich Fitness und Bewegung machen wollte machte sie 2014 dann gleich noch die Fortbildung Zumba Kids. Seit 2016 ist sie Teil der Vienna-Familie und immer da wenn mal „Not am Mann“ ist. So vertritt sie gerne ihre Kollegen und ist die Zuverlässigkeit in Person.

Torsten Emig:

Genau wie sein Bruder, Alexander, tanzte Torsten in Michaels Standard- und Lateinformation und fand so viel Spaß am Tanzen, dass er mittlerweile als Turniertänzer aktiv ist. Mit großer Freude gibt er das selbst Erlernte an unsere Kunden weiter und ist somit für jede Frage gewappnet. Er ist stets die Ruhe in Person und sucht immer weiter nach neuen Figuren und Kombinationsmöglichkeiten, ganz nach dem Motto: Was ich mir vorstellen kann, kann ich auch tanzen.

Tanzschule Vienna | Carolin Kotzur | Rhönstraße 2 | 64646 Heppenheim (Bergstraße)
Tel.: 06252 9428811 | www.tanzschule-vienna.de | info@tanzschule-vienna.de

KontaktImpressumDatenschutzWiderrufsrechtAGB